Subscribe to Newsletter

Smart Investor: "Analyse des Structured Solutions Next Generation Resources Fund"

Gastbeitrag von Michael Bohn, Greiff Research Institut GmbH

Potenzial durch E-Mobilität
Mit Themen- oder Branchenfonds versuchen risikofreudige Anleger, das Mehr an Ren- dite innerhalb ihres Portfolios herauszukit- zeln. Dazu zählt sicherlich seit jeher auch der Rohstoffsektor, wobei dieser mittlerweile dank der Elektromobilität mehr zu bieten hat als nur Öl, Edelmetalle oder Soft Com- modities. Bereits 2009 erkannte Tobias Tret- ter das enorme Potenzial, das sich hinter der E-Mobilität verbirgt. Er ist seit Auflage (2010) Investment Advisor des Structured Solutions – Lithium Index Strategie Fonds, der im März 2017 in Structured Solutions Next Generation Resources Fund umbe- nannt wurde. Zum Start bestand das Port- folio des Fonds, der als Indexfonds auf- gelegt wurde, zu 100% aus Aktien von Lithiumunternehmen. Seit der Umstel- lung investiert Tretter aktiv auch in an- dere (Batterie-)Metalle wie z.B. Kobalt, Nickel, Zink oder Grafit. Der Strategie- wechsel hat sich bis dato bezahlt gemacht – so erhielt der Fonds immer wieder entspre- chende Auszeichnungen mit Bestnote.

Lesen Sie im Anhang den kompletten Artikel.

zurück zur Übersicht