WI 17.01.2019 / nr. 2 / Seite 8: „MINENAKTIEN: Edelmetalle sind wieder gefragt“

Geschrieben von Dana am .

Nachdem der Goldpreis im vergangenen August auf USD 1'175 gesunken war und viele „Marktexperten“ dem gelben Edelmetall weitere Verluste prophezeiten, wurde Mitte November ein steiler Aufwärtstrend gestartet. Zuletzt gelang kurzzeitig sogar der Sprung über die charttechnisch und psychologisch sehr wichtige Marke von USD 1‘300 je Unze. Mit dem Silberpreis ging es vom August-Tiefst von USD 14 je Unze auf fast USD 16 je Unze nach oben. Im Schlepptau der höheren Edelmetallpreise konnten die Minenaktien zulegen. Die Frage ist nun, ob der seit Anfang 2018 bestehende Abwärtstrend bei den Minenaktien beendet wurde und im laufenden Jahr höhere Kurse zu erwarten sind.

FondsPerle: Commodity Capital – Global Mining Fund EUR (WKN A0YDDD, ISIN LU0459291166) Marktbericht November 2018

Geschrieben von Dana am .

SJB | Korschenbroich, 12.12.2018.Langfristig top, doch kurzfristig mit Problemen – so lässt sich in wenigen Worten die Wertentwicklung des Commodity Capital – Global Mining Fund (WKN A0YDDD, ISIN LU0459291166) zusammenfassen. Der auf weltweite Investitionen in Rohstoffunternehmen fokussierte Fonds hat über fünf Jahre einepositive Performance von +89,00 Prozentauf Eurobasis, über ein Jahr jedoch ein Minus von -27,37 Prozent in Euro zu verzeichnen. Die Anlage durch FondsManager Tobias Tretterfindet schwerpunktmäßig in Aktien von Junior-Werten statt,  Majors und Explorer-Werte spielen bei der Investitionsentscheidung nur eine untergeordnete Rolle. Der aktuelle Marktbericht für Novemberstellt die Lage im hoch diffizilen Bereich der Gold-, Silber- und Edelmetall-Minenaktien dar und liefert einen Ausblick des Rohstoffexperten auf künftige Einstiegsmöglichkeitenauf FondsEbene.

Managersichten SJB Surplus Z 15+, SJB Nachhaltig Z 20+: Structured Solutions – Next Generation Resources Fund (WKN HAFX4V) Oktober 2018

Geschrieben von Dana am .

SJB | Korschenbroich, 15.11.2018.Der Berichtsmonat Oktober zeigte einige Schlüsselmomente für den Lithiumsektor, die ein Ende der Baisse vermuten lassen. Hierzu gehörten der erfolgreiche Börsenstart des chinesischen Lithiumproduzenten Ganfengsowie von Livent. Die Preise für Lithium blieben konstant oder konnten leicht zulegen. Trotzdem musste der Structured Solutions – Next Generation Resources Fund (WKN HAFX4V, ISIN LU0470205575) eine negative Wertentwicklung von -10,1 Prozent in Euro hinnehmen.  Rohstoffexperte Tobias Tretter von Commodity Capital berichtet Investoren der SJB FondsStrategien Surplus Z 15+ und Nachhaltig Z 20+, was sich im Portfolio des auf Lithium-Aktien spezialisierten Rohstofffonds getan hat und welche Marktgeschehnisse die FondsEntwicklung beeinflussten. In seinem Monatsreport für Oktober nennt der FondsManager die Hintergründe der jüngsten Kursbewegungen und fasst die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Lithiumsektor zusammen.#

Managersichten SJB Surplus Z 15+, SJB Nachhaltig Z 20+: Structured Solutions – Next Generation Resources Fund (WKN HAFX4V) September 2018

Geschrieben von Dana am .

SJB | Korschenbroich, 02.11.2018.Der Lithium-Sektor konnte im September einen Boden bilden, so dass ein Ende der jüngsten Korrekturbewegungfür das Ende des Jahres zu erwarten ist. In diesem verbesserten Marktumfeld verzeichnete der Structured Solutions – Next Generation Resources Fund (WKN HAFX4V, ISIN LU0470205575) eine positive Wertentwicklung von +0,1 Prozent in Euro.  Rohstoffexperte Tobias Tretter von Commodity Capital berichtet Investoren der SJB FondsStrategien Surplus Z 15+ und Nachhaltig Z 20+, was sich im Portfolio des auf Lithium-Aktien spezialisierten Rohstofffonds getan hat und welche Marktgeschehnisse die FondsEntwicklung beeinflussten. In seinem Monatsreport für September nennt der FondsManager die Hintergründe der jüngsten Kursbewegungen und fasst die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Lithiumsektor zusammen.

Managersichten SJB Surplus Z 15+, SJB Nachhaltig Z 20+: Structured Solutions – Next Generation Resources Fund (WKN HAFX4V) August 2018

Geschrieben von Dana am .

SJB | Korschenbroich, 06.09.2018.Der Urlaubsmonat August verlief für den Lithium-Sektorrelativ ruhig und brachte keine besonderen Neuigkeiten. Nach den jüngsten Kurseinbußen stabilisierten sich die Notierungen der Unternehmen etwas, so dass der Structured Solutions – Next Generation Resources Fund (WKN HAFX4V, ISIN LU0470205575) eine positive Wertentwicklung von +1,0 Prozent in Euro verzeichnete.  Rohstoffexperte Tobias Tretter von Commodity Capital berichtet Investoren der SJB FondsStrategien Surplus Z 15+und Nachhaltig Z 20+, was sich im Portfolio des auf Lithium-Aktien spezialisierten Rohstofffonds getan hat und welche Marktgeschehnisse die FondsEntwicklung beeinflussten. In seinem Monatsreport für August nennt der FondsManager die Hintergründe der jüngsten Kursbewegungen und fasst die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Lithiumsektor zusammen.